Spenden

Bis zur Überführung in eine selbständige Stiftung erfüllt der Stiftungsfonds EKAYANA diese Zwecke durch Förderung anderer gemeinnütziger Organisationen, die die Spenden dem Zweck entsprechend nutzen oder weiterleiten. Projektbeschreibungen werden folgen, sobald wir Ihre Wünsche und Vorschläge kennen. Ein wichtiges erstes Anliegen wäre z.B. die Herausgabe einer Foto-Biographie von Gendün Rinpoche, der von 1975 bis 1997 in Europa wirkte.

Spenden überweisen Sie bitte an die:
Dachstiftung für individuelles Schenken
GLS-Gemeinschaftsbank
BLZ: 430 609 67
BIC: GENODEM1GLS
Kontonummer: 103 700 800
IBAN: DE54 4306 0967 0103 7008 00

A. Bei einfachen Spenden geben Sie bitte als Verwendungszweck an:
„Stiftungsfonds EKAYANA, Spende“
Genauere Hinweise zum Verwendungszweck bitte per Email an: info@ekayana.de

B. Bei Spenden, die zum Aufstocken der finanziellen Rücklagen benutzt werden dürfen, geben Sie bitte als Verwendungszweck an:
„Stiftungsfonds EKAYANA, freie Vermögensspende“
Zuwendungen in Form freier Vermögensspenden helfen der Stiftung, ihre finanzielle Basis aufzustocken, um so später eine unabhängige Stiftung aufzubauen.

Spendenbescheinigungen
Deutsche Spender erhalten jedes Jahr automatisch die Spendenbescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt.
Ausländische Spender können die Spenden in ihrem Heimatland leider nicht absetzen, da die Steuerermäßigung stets nur im Land der Spende gilt.
Impressum